geschichte

über 40 jahre firmengeschichte

2015

im januar 2015 haben wir unseren werbeauftritt der zeit angepasst. wir haben ein neues logo und somit einen neuen werbeauftritt realisiert. unser logo wurde bewusst schlicht, leicht und einfach gewählt. auch die homepage wurde dem gesamten werbekonzept angepasst und erscheint im selben frischen kleid.

2009

einstieg in erneuerbare energien. seit 2009 sind wir aktiv im bereich photovoltaik tätig. wir haben unsere fühler ausgestreckt und uns seither vertieft mit diesem tema auseinandergesetzt und schon viele grosse und kleine photovoltaikprojekte umgesetzt. 

2005

übernahme der geschäftsleitung durch daniel fuss.

2001

umstrukturierung der elektro sieber ag in es elektro seftigen ag, successive erweiterung des angebotes. der neuen elektrofirma gehören, als aktionäre an: willy sieber, kurt winkler, daniel fuss, tony sieber, jürg sieber, ursula lüthi-sieber.

in den letzen 50 jahren wurden im unternehmen 50 lehrlinge zu elektromonteuren ausgebildet. einige krönten ihre berufslehre mit hervorragenden abschlussleistungen und haben z.t. noch während jahren in unserem betrieb mitgearbeitet. etliche bildeten sich weiter aus zum chefmonteur, techniker, betreibselektriker oder gründeten als eidg. dipl. elektro-installateuere eine eigene firma. ihnen allen sei für ihre wertvolle mitarbeit gedankt.

daniel fuss, ehemaliger lehrling in unserer firma (mit abschluss-spitzenresultat) und weiterbildung zum chefmonteur/kontrolleur beteiligt sich am aktienkapital der elektro seftigen ag. es ist geplant, die firmenleitung in einigen jahren an daniel fuss zu übergeben. damit ist der grundstein für das erfolgreiche weiterbestehen unserer traditionsfirma gelegt.

1983

von der erbgemeinschaft glauser kann die liegenschaft oberdorfstrasse 9 in seftigen zu kulanten bedinungen erworben werden. in bigenthal, gemeinde walkringen, wird der bisherige filialbetrieb durch eduard burkahlter bis zu seiner pensionierung weiter geführt. langjähriger mitarbeiter war auch fritz blatter.

1975

umwandlung der firma in elektro sieber ag. neben willy sieber werden seine frau marti sieber und bruder kurt winkler aktionäre.

1971

übernahme des bestehenden elektrogeschäfts m. glauser, seftigen durch willy sieber. das geschäft wird unter dem  namen w. sieber elektro weitergeführt. willy sieber arbeitete bereits seit 1968 bei m. glauser als chefmonteur und konzessionsträger.